Hasan Bautechnik AG, Rothrist

1985

Gründung der Tochterfirma der Gebr. Hallwyler AG, Rothrist.

 

Otto Kümmerli, der als Geschäftsführer gewonnen werden kann, baut mit seiner Erfahrung in diversen Spezialgebieten die Firma auf.

 

Neben unzähligen Kleinaufträgen werden vor allem auf dem Gebiet Betonsanierungen diverse Grossprojekte realisiert.

1992

Am 28.10. verstirbt Otto Kümmerli nach lang ertragener Krankheit im 52. Lebensjahr. Mit ihm verliert die Firma einen vorbildlichen Menschen und versierten Fachmann.

1996

Übernimmt Heinz Thöni, dipl. Baumeister, die Geschäftsführung und baut die Firma fachlich und personell weiter aus.

 

Erarbeitung QM und Zertifizierung nach ISO 9002.

2000

Eintritt von Martin Lerch, dipl. Polier SBA, dipl. Bauführer IBZ, als Geschäftsführer.

 

Der erste Lernende des Kantons beginnt seine Ausbildung als Baupraktiker Bautenschutz.

2002

Erfolgreicher Abschluss des Lernenden als Baupraktiker Bautenschutz.

2004

Marc von Gunten schliesst die Ausbildung zum eidg. dipl. Bautenschutzfachmann erfolgreich ab.

2008

Eintritt von Eduard Roth, dipl. Baubetriebsmanager NDS HF, als Geschäftsführer.

2011

Marc von Gunten schliesst die berufsbegleitende Ausbildung zum dipl. Techniker HF / Bauführung Hoch- und Tiefbau erfolgreich ab.

 

Ab 1. April übernimmt Marc von Gunten die Geschäftsleitung der Hasan Bautechnik AG.

 2015

Filipe Castro Fernandes schliesst die Ausbildung zum eidg. dipl. Bautenschutz-Fachmann erfolgreich ab.

 2016

Der Geschäftsführer Marc von Gunten schliesst die Ausbildung zum dipl. Unternehmensführer NDS HF erfolgreich ab.

 

Als innovative Spezialfirma mit 10 – 12 gut ausgebildeten Mitarbeitern ist die HASAN Bautechnik AG bestrebt, neue Spezialgebiete zu erschliessen, und Arbeiten mit hohen technischen Kenntnissen auszuführen. Alle 3-4 Jahre bilden wir einen Lernenden aus.