Tragwerkverstärkung

Nutzungsänderungen (zum Beispiel ein Deckenausbruch für eine Treppe), nachträgliche Verstärkungen an Gebäuden oder die Gewährleistung der Erdbebensicherheit erfordern oft eine Verstärkung mit Kohlefaserlamellen.

Wir wissen wie!